日本語 Pokécheck Pokécheck in English Pokécheck en français Pokécheck in italiano Pokécheck in Deutsch Pokécheck en español 한국Pokécheck

Pokécheck - ein Fake GTS Statistik Rekorder

DNS: OFFLINE

Features & News

  • Sorry guys, I accidentally restored Pokécheck while upgrading my servers. I'm afraid you'll have to wait some more years for gen 6 videos (#endofthemonth), so don't spam my mailbox. Although the research was done, I can't be bothered to program it. As you know, WFC is dead but you can connect with AltWFC. -Xfr
  • We need help getting the translations up to date.
  • Man kann jetzt seinen Spielstand registrieren, um Pokécheck von öffentlichen WLAN-Zugängen zu benutzen und OT-Hijacking in den Accounteinstellungen zu verhindern.
  • Sprites wurden mit den neuen Inhalten von Black2/White 2 aktualisiert.
  • Überprüfe die DVs, FPs (EVs), PID, Secret ID, Kraftreserve (Typ und Stärke) Deines Pokémon und vergleiche die Werte mit denen von weit verbreiteten Hacks - erfahre mehr in der Häufig gestellte Fragen (FAQ)
  • Überprüfe die Legalität/Echtheit Deines Pokémon indem Du unsere exklusive Legalitätsanalyse für die 5. Generation benutzt.
  • Du kannst eine Kopie jedes Deiner Pokemon mit Premierband ("Klon") erhalten. Pokécheck ist nicht dazu da, um gehackte Pokémon zu erstellen - gehe zu pokegts.us oder finde ein toller Verteilungs-Server (Distributions-Server)
  • Du kannst Deine Pokémon der 4. Generation in die 5. Generation übertragen - keine Einschränkungen, es wird kein Band angehängt
  • Zeige einen vollständigen Überblick eines Pokémon auf bevor Du es tauschst, indem Du direkt seine Seite verlinkst oder es in eine PKM-Datei exportierst, um es in ROMs einzusetzen oder es in andere SAVE-Files zu übertragen.
  • Deine Pokémon sind sicher - sie werden nie wirklich von Deinem Spiel getauscht oder gelöscht. Der Zufriedenheitswert wird nicht zurückgesetzt.
  • Wenn Du Dich mit der Fake GTS verbindest wird Deine IP Adresse für 24 Stunden gespeichert um dem Script zu ermöglichen herauszufinden, welche Pokémon Du gesendet hast. Während dieser Verzögerung kannst Du einen Account erstellen und diese Pokémon als Dein Eigentum beanspruchen, um sie später wieder verwenden oder löschen zu können. Nach dieser Verzögerung wird Deine IP-Adresse gelöscht aber das Pokémon bleibt in der öffentlichen Datenbank, Um Klonen zu verhindern, können nur als Eigentum beanspruchte Pokémon in eine PKM-Datei exportiert werden

Wie man Pokécheck benutzt

Pokécheck ist mit allen Generation 4 und Generation 5 Spielen kompatibel

325419 User registriert und 10784327 Pokémon wurden seit Januar 2011 hinterlegt oder importiert
452573 Kampfvideos seit Jänner 2012 importiert
Schau Dir Häufig gestellte Fragen (FAQ) an wenn Du ein Problem hast.

N.B. Since Nintendo closed the DS/Wii WFC, you need a NoSSL AR code or ROM patch.

Schritt 1. Stelle Deinen primäre DNS Server auf die Adresse, die am Anfang dieser Seite in den WFC Einstellungen steht.
Versichere Dich dass Du die Einstellungen für die richtige Verbindung gewählt hast (unter erweiterte Einstellungen wenn Du WPA benutzt) und drücke "Einstellungen speichern".
Screenshots: [DS / DS Lite] [DSi / XL] [3DS / LL / XL] [3DS Video]

DNS Settings Tutorial

Schritt 2. Biete das Pokémon, das Du prüfen willst, zum Tausch an. Wenn Du gefragt wirst, was für ein Pokémon Du suchts, gib irgendeines an.
Wenn Du das Angebot bestätigst wird Dir das Spiel sagen, dass Dein Pokémon nicht getauscht werden kann (aber es wurde auch Pokécheck eingetragen).
Wenn aus irgendeinem Grund Dein Pokémon angenommen wird, dann bist Du in der offiziellen GTS und hast Schritt 1 nicht korrekt ausgeführt, versichere Dich
dass Du die richtige Verbindung ausgewählt hast (überprüfe die erweiterten Einstellungen wenn Du WPA benutzt) Dieses Script kann Dir sagen, ob Dein ISP Pokécheck blockiert.

In Generation 5 solltest Du Fehlercode 13266 erhalten, wenn Du stattdessen aber Fehlercode 13267 bekommst, lies bitte die Häufig gestellte Fragen (FAQ).
Wiederhole Schritt 2 für jedes Pokémon, das Du überprüfen möchtest. Du kannst so viele wie Du willst in einer Session prüfen.



Schritt 3. Schaue wieder auf diese Seite um die Stats von Deinem Pokémon zu prüfen.
Du musst Dich mit der selben Verbindung (d.h. IP Adresse) wie Dein DS einwählen damit das Script das Pokémon findet, das Du geschickt hast.
Wenn Dein Pokémon nicht erscheint, versuche Dich mit Pokécheck direkt zu verbinden über den eingebauten Browser vom DSi,
oder erstelle einen Pokécheck Account und schaue weiter unten wie man eine Save Datei registriert.

Wie Du ein Pokémon an Dein Spiel schickst

Du benötigst einen Pokécheck Konto um hier Downloads tätigen zu können. Benutze die Warteschlange für Downloads, die Warteschlange für Transfer und Klonen bei den GTS Buttons
um die Pokémon auszuwählen, die an Dein Spiel gesendet werden sollen. Sobald Du die GTS betrittst, erhältst Du das erste Pokémon
aus Deiner Download Warteschlange. Um die weiteren zu erhalten, starte eine Suche nach irgendetwas aus der 5. Generation oder verbinde Dich erneut.

Pokémon wird an Dein Spiel geschickt

Wie Du Dein Save File registrierst

Wenn Du das hinterlegte Pokémon nicht sehen kannst oder das Pokémon aus der Warteschlange nicht bekommst, dann löst es in den meisten Fallen das Problem wenn Du Deine Save Datei registrierst.
Zusätzlich ist es nicht mehr nötig, das Pokémon für sich zu beanspruchen und Du kannst Deinen OT schützen oder Dein eigenes Pokémon klonen (mit den Einschränkungen aus Häufig gestellte Fragen (FAQ)).
Starte eine GTS Suche nach irgendeinem Nagelotz (Generation 5), Taubsi oder Bidiza (Generation 4). Du erhälst ein Ergebnis, notiere sein 10-ziffrigen Spitznamen
und aus 7 Hexadezimalen bestehenden OT und fülle das Registrierungsformular in Deiner Account Optionen aus um Deine Registrierung zu vervollständigen

Save Datei registrieren

Wie man ein Kampfvideo auf Pokécheck lädt

Kampfvideos sind ausgesprochen nützlich, um die Statuswerte eines Pokémon mit Band zu prüfen, oder wenn Dein ISP den Pokécheck DNS blockiert.
Du kannst ein Video mit dem zu checkenden Pokémon in der Kampfmetro, Zufallskämpfen oder über Wi-Fi / Drahtlos aufnehmen.
Lade dann das Video beim GTS-Schalter in einem beliebigen Pokécenter auf Nintendos Server hoch, auch ohne den Pokécheck DNS zu benutzen.
Nachdem das Video hochgeladen wurde, klicke auf den Videos Button in der Suchleiste und gib die zugeteilte Nummer im Video ID Feld ein.

Wie man ein Kampfvideo auf Pokécheck lädt

 

Schicke Dein Feedback an - Credits - Pokémon Schwarz & Weiss animierte Sprites